Nächste Ausstellung

ZEICHEN UND WUNDER

Vernissage am 29. November
ab 19 Uhr

optimiert für Firefox und Safari

LOST IN MOTION

Winter 2010 - 25. November 2010 bis 25. Februar 2011

 

Ornella Fieres: Fotografie
Ulrike Kuborn: Malerei
Ricarda Peters: Skulptur und Video
Cina F. Sommerfeld: Fotografie
Thomas Wunsch: Fotografie

 

 

Die Wiesbadener Künstlerin Ricarda Peters und der Wiesbadener Fotograf Thomas Wunsch bescheren uns in der Winterausstellung des KunstBlocks herausragende Positionen aus der Landeshauptstadt.

Ricarda Peters zeigt neben einer Videoarbeit mit ihren großformatigen Skulpturen eine stimmige Melange aus Malerei und Objekt, während Thomas Wunsch seit Jahrzehnten im Alltag informelle Fragmente entdeckt und zu bemerkenswerter Fotografie veredelt. Sein abstrakt illustrierter Jazz begegnet zwei weiteren Fotopositionen: Cina F. Sommerfeld wahrt dank des Schleiers bei ihren autobiografischen Berlininterieurs ebenso das Geheimnis wie die junge Offenbacher HfG-Studentin Ornella Fieres. Ihre verwirrenden wie beglückenden Zyklen treiben ihr eigenes Spiel mit Unschärfen und historischen Vorlagen und bestechen durch eine eindringliche Präsenz. Verbunden werden diese Positionen von der kraftvollen, luftgespiegelten und tänzerischen Malerei von Ulrike Kuborn.

Bewegung ist bei dieser Gruppenausstellung Alles: innere wie äußere.

 

<< zurück